• ERFOLGSPARTNER: EFFIZIENTES NETZWERK FÜR SYNERGIE-EFFEKTE

Vernetzung mit SAP BI Partnern verbessert Consulting-Lösungen

 

Unternehmerischer Erfolg entsteht oft dort, wo Synergien wirksam sind. Aus diesem Grund setzt Infocient Consulting (Mannheim) bei Ihrer SAP BI Beratung konsequent auf die Vernetzung mit weiteren wichtigen Partnern.

 

Beste Lösungen für SAP Business Intelligence entstehen in diesem Experten-Netzwerk. Welche Partner und Experten zu unseren engsten Vertrauten zählen, lesen Sie hier.

Sie werden sehen: Infocient Consulting (Mannheim) kann Ihnen mehr bieten als „bloße“ SAP BI Beratung.

Infocient Consultants sind Netzwerker, die mit externen Partnern zuverlässig für Ihren Business-Erfolg arbeiten.

partner_windhoff_180

„Mit über 15 Jahren Erfahrung und mehr als 250 erfolgreich realisierten Projekten ist Windhoff Software Services einer der größten nationalen SAP Business Intelligence-Spezialisten. Als BI-Full-Service-Provider unterstützen wir mittelständische Firmen und Großunternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen.

Unser Fokus liegt exklusiv auf dem SAP Business Intelligence-Portfolio. Damit garantieren wir die fachliche und technische Expertise, um das ganze Potential der SAP BI-Lösungen zu nutzen. Wir begleiten Sie als hochspezialisierter BI-Dienstleister professionell und partnerschaftlich.“

partner_graphomate_180

„Die graphomate GmbH aus Kiel ist als SAP Application Development Partner der Lösungsträger für aussagekräftige Visualisierung von Informationen. Seit der Unternehmensgründung 2010 arbeitet graphomate eng mit der SAP zusammen und fokussiert sich auf die Entwicklung von Extensions für SAP BusinessObjects Design Studio, Lumira und neu auch für Microsoft Excel und SAP BusinessObjects WebIntelligence. Die graphomate Extensions folgen dem Motto: „informieren statt dekorieren“.
partner_graphomate_180 Sie ermöglichen die umfassende Abbildung von HICHERT®IBCS „out-of-the-box“ – angepasst an jegliche Kundenbedürfnisse. Basierend auf diesem allgemein verständlichen Regelwerk lassen sich Berichte und Analysen aussagekräftig und punktgenau darstellen. Darüber hinaus werden auch Extensions für alternative Visualisierungskonzepte wie bullet graphs (nach Stephen Few), sparklines, Fiori-tiles oder treemaps angeboten.
Kostenfreie Demoversionen können gern unverbindlich angefordert werden.“

Besuchen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterLesen Sie mehr auf Google+Treffen Sie uns auf XINGBesuchen Sie uns auf Linkedin